Logo-Abbildung der Klosterkapelle

Kultur im Veedel
in der Zündorfer Klosterkapelle
bereits seit 1985

Sonntag, 11. Juni 2023, 19 Uhr

MALIMA - The Latin Experience

Mona Roth, Klavier
Pablo Ramirez (Peru), Percussion
und Alexander Meyen, Geige, als Gast

Eintritt: 15 / 10 EUR

Drei virtuose Musiker an ihren Instrumenten erzählen wahre Geschichten mit ihrer Musik.



MALIMA, das sind Mona Roth und Pablo Ramirez.

Mit dem Gastmusiker Alexander Meyen an der Geige, der mit seinen Soli für magische Momente sorgt, verzaubert das Trio das Publikum mit einer Klangwelt, welche nach Argentinien in die geheimen Hinterhöfe entführt, wo die Tangos und Milongas stattfinden, oder nach Spanien, wo die Gärten des Alcazar mit exotischen Gewächsen und Düften locken. Es erklingen Melodien und Rhythmen aus Spanien, Peru, Argentinien, Venezuela und der Karibik sowie eigene Kompositionen mit einem Touch Jazz.

Im November 2022 erschien die CD „MALIMA The Latin Experience“, von der heute Abend eine Auswahl an Stücke vorgestellt werden sowie ganz aktuelle Stücke aus dem neuen Programm.

MALIMA verbindet Spanischen Flair mit dem Sound Südamerikas und schöpft dabei aus der Fülle spanischer und lateinamerikanischer Traditionen und Stile und arrangiert die Musik für Klavier und Percussion.

Pablito Ramirez, international bekannter Salsa Perkussionist, zeigt in seinem Spiel an den Congas, der Cajon, den Maracas oder den Bongos und insbesondere in seinen Soli tiefe Leidenschaft für seine Heimat Peru und ihrer interessanten afroperuanischen Rhythmik.

Die Pianistin Mona Roth gibt mit Stücken im Flamenco-Stil, lateinamerikanischen Liedern oder Themen aus dem Jazz die Basis für dieses harmonische und feurige Duo.

Alexander Meyen ist Berufs- und Studiomusiker
Jazzstudium Musikhochschule Köln, Schwerpunkt Violine & Klavier.
Bis Anfang 2012 Tätigkeit an der offenen Jazzhausschule Köln.
Konzerte im In- und Ausland, u.a.in Israel, Türkei, Indien, Italien...