Sonntag, 13. Januar 2019, 19 Uhr

ZUCKER

Kölner Damen-Combo

Milena Bergmann, Klarinette
Meike Krautscheid, Kontrabass/ & Gesang
Johanna Eicker Gitarre & Gesang

Eintritt: 12 / 8 EUR



Damen-Combo ZUCKER

Zucker:
das sind drei junge Damen mit einer gemeinsamen Leidenschaft: Musikalische Unterhaltung in frisch-nostalgischer Manier. Für Sie spielt und singt das Trio die schönsten Jazz-Standards, die bekanntesten Instrumental-Hits, die originellste Filmmusik und die groovigsten Klezmer-Melodien. Geschmackvoll stellt Zucker ein vielseitiges Konzertprogramm zusammen.
Mit der Besetzung Gitarre, Kontrabass, Klarinette und Gesang ist Zucker eine ganz besondere Frauenband und der Garant für charmante Livemusik!



Milena Bergmann

Milena Bergemann, adrette Klarinette war schon zu Grundschulzeiten begeisterte Blockflötistin. Mit 10 Jahren bekam sie eine Klarinette vom Flohmarkt in die Hände: welch bedeutsames Ereignis! Preise beim Wettbewerb Jugend Musiziert sowie ein Studium an der Kölner Musikhochschule bei Prof. Ralph Manno folgten. Von 2006-2015 war Milena Klarinettistin des Kölner Salonorchesters Die Madämchen. In dieser Zeit entstand ihr Faible für Tanz- und Unterhaltungsmusik, welches heute zusammen mit der klassischen Ausbildung ihren Stil prägt. Seit 2013 spielt Milena in der Woodwindsection (Klarinette/Saxofon/Querflöte) der Deutschen Musical Company sowie in der Damenband Cherry on the Cake. Zucker gründete sie 2011. Die Klarinette vom Flohmarkt befindet sich noch in Familienbesitz, Milena spielt mittlerweile aber ein Solistenmodel.



Johanna Eicker

Johanna Eicker, Gitarristin mit rockiger Attitüde blieb als Tochter einer begnadeten kölner Musikerfamilie quasi keine andere Wahl, als selbst Berufsmusikerin zu werden. Ihren ersten Unterricht erhielt sie bereits im Alter von 3 Jahren an Geige und Klavier. Mit 14 bekam Johanna eine E-Gitarre geschenkt, die bald zu ihrem Hauptinstrument werden sollte. Zusammen mit ihrer Schwester gründete sie als Teenagerin die Rock-Band The Black Sheep. Über 300 Auftritte, Konzerttourneen bis nach China, ein Plattenvertrag und mehrere Studioalben folgten. Heute ist die Kölner Multi-Instrumentalistin unter anderem Bassistin der Carolin-Kebekus-Show Pussy-Terror-TV und Gitarristin der Kölsch-Rockabilly-Band Rockemariechen. Unsere Musik bereichert Johanna nicht nur mit ihrem Gitarrenspiel, sondern auch mit grandiosem Backgroundgesang.



Meike Krautscheid

Meike Krautscheid, singende Kontrabassistin spielt seit früher Kindheit Gitarre und seitdem sie groß genug ist, das Instrument ihrer Träume: Kontrabass. Bereits als Schülerin räumte sie vom SchoolJam-Wettbewerb bis zu Jugend Jazzt unzählige Preise ab. Anschließend absolvierte sie ihr Jazz-Kontrabassstudium an der Hochschule für Musik und Tanz Köln mit Bestnote. Unsere Basslady hat bei zahlreichen CD-Produktionen mitgewirkt und konzertiert regelmäßig mit verschiedenen Ensembles sowie als Solokünstlerin. Meike bestreitet ihr legendäres Programm stets zusammen mit ihrem Kontrabass, der ihre Singstimme einzigartig zu untermalen vermag. Liebevoll hat sie ihren tiefen Begleiter daher Mr. Big getauft. So kommt es, dass in Meikes Armen bei Zucker immer auch ein Quotenmann dabei ist!